Einkochzeiten Gemüse

Das Gemüse wird geputzt und geschnitten in die Gläser gepackt und mit frischem Wasser aufgefüllt, wahlweise kann hier auch nach Geschmack 1 TL Salz auf einen Liter Wasser beigemengt werden. 

Die Einkochzeit von 120 Minuten bei 98 Grad gilt für: 

  • Auberginen
  • Bohnen (sollten am nächsten Tag nochmal für 60 Minuten eingekocht werden) 
  • Erbsen 
  • Hülsenfrüchte
  • Kartoffeln roh 
  • Kohlrabi
  • Kürbis
  • Lauch
  • Mais
  • Möhren
  • Pastinaken
  • Pilze
  • Porree
  • Rotkohl
  • Rosenkohl
  • Schwarzwurzeln
  • Sellerie
  • Spargel roh
  • Süsskartoffeln
  • Weißkohl (blanchiert)
  • Wirsing (vorgegart) 
  • Zucchini 

Für nachfolgendes Gemüse gelten folgende Zeiten und Temperaturen: 

  • Blumenkohl (roh) 90 Minuten bei 98 Grad
  • Fenchel 20 Minuten bei 98 Grad 
  • Gurken 30 Minuten bei 80 Grad
  • Kartoffeln (vorgekocht) 90 Minuten bei 98 Grad
  • Mangold (Stängel) 30 Minuten bei 90 Grad 
  • Paprika 30 Minuten bei 80 Grad
  • Rote Beete (vorgegart) 30 Minuten bei 80 Grad
  • Spargel (vorgegart) 60 Minuten bei 98 Grad
  • Tomaten  30 Minuten bei 80 Grad
  • Zuckerschoten 40 Minuten bei 80 Grad

 

 

 

 

Scroll To Top