Champignongulasch mit Wildreis

Ein leckeres vegetarisches Gericht, das mit Pilzen der Saison erweitert werden kann. 
Zutaten:
  • 500gr Champignons
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Fleischtomaten
  • 3EL Olivenöl
  • 1 Tasse Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver, rosenscharf
Zubereitung:
  • Halbiert die Champignons und schält die Zwiebeln und würfelt diese.
  • Häutet die Tomaten und entfernt das Kerngehäuse, viertelt die Tomaten anschliessend. 
  • Kocht den Reis nach Anleitung. 
  • Schmort die Champignons in der heissen Pfanne, gebt dann das Öl und die Zwiebeln in die Pfanne, bis diese gar sind.
  • Gebt das Wasser, sowie das Paprikapulver, das Salz und den Pfeffer hinzu. 
  • Fügt die Tomatenstückchen hinzu und lasst alles 10-15 Minuten köcheln. 
  • Füllt das Gulasch und den Reis in Gläser und kocht das Ganze bei 98 Grad für 120 Minuten ein. 

Tipp: Gebt erst das Gulasch und dann den Reis in die Gläser, damit dieser nicht durchweicht. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll To Top