Bohnensalat mit Rindfleisch

Rustikale Vorspeise, die aufgrund des Dressings allerdings nicht zu schwer wird.
Zutaten:
  • 600gr Rindfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 rote Paprika
  • 1 Glas Brechbohnen (720gr)
  • 2 EL Ketchup (Hier das Rezept dazu)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Senf
  • 2 EL Öl
  • 125ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • Chilipulver nach Geschmack
  • Prise Zucker
Zubereitung:
  • Schneidet die Zwiebeln in Ringe und das Rindfleisch in Streifen, vermengt alles mit dem Senf. 
  • Bratet das Fleisch und die Zwiebeln in Öl an und würzt mit Salz und Pfeffer. 
  • Nehmt alles aus der Pfanne und löscht den Bratensatz mit der Gemüsebrühe. 
  • Gebt den geschälten Knoblauch hinzu und rührt den Ketchup unter. Würzt alles mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chilipulver. 
  • Schneidet die Paprika in Ringe und lasst die Bohnen abtropfen. 
  • Gebt alles zu eurem Dressing, lasst es 2 Stunden durchziehen und schmeckt final ab. 
  • Füllt alles in eure Gläser und kocht es 60 Minuten bei 90 Grad ein. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll To Top